Madmax' Airsal-Racing Jet!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
Sei kostenlos dabei!

  • Madmax' Airsal-Racing Jet!

    Jaaaa liebe Community, das wird jetzt mein kleiner Projekt Thread, der die Entwicklung bis zur Vollendung zeigen wird ;)

    Mit meinem Jetforce fing es vor gut 1 1/2 Jahren als ich ihn für schlappe 800€ kaufte
    mit ein paar Kratzern 12.000 km auf der Uhr war er nich der schönste aber mir reichte er :)

    so sah er damals aus:


    dann kam das erste Tuningteil:


    natürlich ein zx, wie fast jeder Anfänger :D


    Uploaded with ImageShack.us

    Höhergelegt und mit einer Polini Speedcontrol drin wurde auch viel strecke mit guten freunden zurückgelegt :thumbsup:





    dann kam die zeit wo ich ihn unbedingt Umlackieren musste, da mich die Kratzer dann doch etwas störten







    Angel Eyes und der erste 70er folgten, anfangs nur ein malle Sport mit zx und 17,5er, später kam dann der Yasuni R :)





    nach 2 Kolbenfressern mit den malle Sport, gönnte ich mir einen Airsal T6, das heck musste dran glauben und jetzt sind wir auch an dem heutigen punkt angekommen




    der Zylinder ist bearbeitet und die Angel Eyes sowie der Yasuni sind verkauft


    in den letzten 2 tagen habe ich alles aus dem Roller Rausgerissen was unnötig war oder ausgetauscht wird
    Benzintank, Ölpumpe, hupe usw. sind draußen

    bald wird noch bestellt:
    Kurzhub Gasgriff
    Spacer
    24er gaser
    r1400
    Temperatur Fühler, Drehzahlmesser und co kommen auch noch
    Motoforce Racing tank, Kupplungsglocke und Keilriemen
    paar Abstimmsachen, Werkzeuge andere Ersatzteile

    optisch hab ich mich noch nich festgelegt was gemacht wird,
    entweder die ganze front zusammenspachten, die Scheinwerfer zu oder auch nur ein böser blick + Racingitter

    da ich bald (in 4 tagen) zur Bundeswehr gehen, erstmal 3 Monate Grundausbildung habe und mein Standort danach gut 250km von zuhause weg ist habe ich nur an den Wochenende zeit, im Klartext heißt es das sich das ganze etwas hinziehen könnte.
    Priorität lege ich auch auf Führerschein und fahrbaren Untersatz weil ich im Februar Volljährig werde.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MadMax ()

  • Das ist der aktuelle Zustand meines Roller :)








    gestern fiel mir leider auf das meine schwinge durchgebrochen ist und da musste ich mir erstmal eine vorübergehende lösung einfallen lassen
    und siehe da, das teil sitzt bomben fest :)

    demnächst wird ein schweißgerät angeschaft um das ganze nochmal ordentlich fest zu braten



    demnächst wird dann alles weitere nötige bestellt, die gabel tiefer gelegt und ein "first run" gemacht :D
    und hier wird alles passieren :)

    klein aber fein...

    lasst was da, ideen, verbessurungsvorschläge und kritik sind gern gesehen ;)
  • Sehr geehrter Herr Lucas van J****,
    ihrem Thread kann ich entnehmen, dass der Roller auf eine illegalen und nicht straßenzulässigen Zustand gebracht wird. Aus diesem Grund hoffe ich, dass Sie dieses Gefährt in der nächsten Zeit nicht im Straßenverkehr bewegen werden!
    Viele Grüße,
    der Spinner, du weisst schon warum. :D

    Also, erstmal müssen wir zwei noch was klären, dass mit dem Weg sein, schieß es in Wind. Mach weiter, halt durch und mach bitte, bitte, bitte nicht so viele Zylinder kaputt, dein armes Geld! :D
  • Max du Spinner :DDDDDD

    Die schwinge is nur gebrochen weil ich auch dran rumgefelxt hab, wegen dem yasuni und höherlegung,
    fehlte ne menge aber der eingentliche grund war seitliche belastung beim montieren des gecuttetten heckrahmens, alles nich so wild Marco :D

    und die wasserschläuche bleiben :D
  • Nach über 2 monaten pause gibt es endlich einen fortschritt,
    der pott ist dran und neue teile sind so gut wie bestellt.
    Jetzt sollte der first run nicht mehr allzu lange dauern...



    halterung am rahmen ist noch nich 100%ig und ob das so mit der wapu hinhaut im betrieb ist fraglich, aber mal schauen was noch so kommt :D
  • überströmer und boostport abgeflacht und geschliffen, auslass poliert...... von mir :D

    das is vom rostwasser der ori zylinder, müssen noch gespült werden falls es klappt :D

    und um die schwinge kümmer ich mich noch, das is nur das das erstmal hält