Ab 60km/h neuerdings starke Vibrationen

    4.0 Sterne bei 3 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Ab 60km/h neuerdings starke Vibrationen

      Moin Leute, da bin ich mal wieder nach ein paar Jahren Abstinenz. :D

      In letzter Zeit hab ich immer mehr gemerkt, dass mein Roller stark vibriert beim hoch tourigen Fahren.
      Sprich wenn ich so auf die 60km/h zufahre, dreht die Lutzi hoch und fängt dann auch schon richtig an zu rütteln, wenn man mit dem Gas nicht nachgibt.
      Heute habe ich mal die Gewichte gewechselt (5.5 auf 6.5g) und dabei gleich mal die Vario begutachtet (sieht alles in Ordnung aus, bis auf den üblichen Verschleißstaub),
      aber das hat nichts gebracht.
      Hinterrad ist auch stabil und hat nicht mehr Spiel, als es haben dürfte.
      Kupplung habe ich jetzt nicht direkt drauf geschaut...
      Hatte auch das Gefühl, dass der Roller durch das Rütteln/Vibrieren schneller gebremst wurde bei null Gaszufuhr.
      Kann das vielleicht ein sich anbahnender Wellenschaden sein oder vielleicht Zahnräder?

      Setup: Tecnigas RS II abgestimmt mit HD und Gewichten.
      Ansonsten alles original am Motor/Getriebe/CDI.
      Mein Roller hat knapp 12.000km runter.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von meisterschlucke. ()

    • Ecki schrieb:

      Das Rad hat eigentlich garkein Spiel,
      Radlager möglicherweise defekt?
      ansonsten wäre eine Drehzahl anzeige hilfreich um zu prüfen was der Motor macht und bei welcher Drehzahl er es macht.
      Nen Drehzahlmesser habe ich nicht. Ich könnte sonst ja auch mal den Keilriemen abnehmen und dann mal ein bisschen auf Drehzahl kommen lassen, so ließe sich zumindest ausschließen, dass es am Hinteren Bereich des Getriebes liegt.