Tgb kurz ohne Öl gefahren

    3.7 Sterne bei 3 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Tgb kurz ohne Öl gefahren

      • Hallo Jungs Mein Sohn hat folgendes Problem Mein Sohn hat vergessen Öl aufzufüllen Hat es bemerkt nachdem der Roller einfach ausgegangen ist Hat dann im Benzin Tag nachgesehen und im Ölbehältervda konnte er so gut wie nix mehr sehen an Öl ist nicht lange gelaufen hat auch keine Motorgeräuche gemacht klopfen klingeln oder ähnliches Hat dann Stück rück aufgefüllt und es warcnurcne geringe Menge Öl bis das wieder was im Behälter zu sehen war demnach fehlte nicht viel an Öl hat voll aufgefüllt und nach langen Orgen ist er angesprungen aber dann irgendwie abgesoffen oder als wenn er keinen Sprit bekommt Haben dann beim Händler angerufen und der meinte man müße die Ölpumbe ausbauen und entlüften weil jetzt Luft im Skythen wäre hat aber nicht gesagt genau wie weil er ja Kohle damit macht Diese Kohle haben wir aber nicht würde es Lieben selber machen wenn Ich genau wüßte wie man das macht normal ausbauen würde Ich hinbekommen wenn Ich wüßte wie das am einfachsten geht Oder ob man die überhaupt ausbauen muß und entlüften kann oder muß Vieleicht hat er nur einTrink was er anwendet weil er weiß was er machen muß und nur die Geld kassieren will.Hoffe ihr könnt mir schnell weiter helfen und sagen was nun LIS ist hab das Geld nicht für ne Reparatur und der Roller muß einfach am Montag wieder laufen Der Händler sagt Motorschaden könnte es nicht sein bin grade echt verzweifelt Er ist nicht frisiert Odergedrosselt 50 ccm Tgb Danke für eure Hilfe
    • Moin,

      erstmal sorry aber ich versteh kein wort.
      Kannst du bitte in Sätzen schreiben? ich denke der Sohn hat hier geschrieben und irgendwie alle Satzzeichen aus seinem Gedächtnis verloren.

      Leider verstehe ich deswegen die Problematik nicht und kann daher nicht helfen.
      By the Way, es gibt mehr als einen 50cc TGB Roller und die sind nicht alle gleich.
      *brumm*
    • Sorry mir ging’s nicht so gut und war aufgeregt.
      Es geht darum das er ausgegangen ist während der Fahrt.Er hat dann Tank nachgesehen und dann Öl und es war nichts drinne.Er hat sie dann nachhause geschoben Öl aufgefüllt,und hat sie versucht zu starten.Na langen Orgeln kurz gelaufen und dann wieder ausgegangen.Keine lauten Motor Geräuchert Klappern oder so.Haben dann einen Händler angerufen der meint Öl Pumpe müsse ausgebaut werden und entlüftet werden.Wurde das gerne selber ausprobieren wenn das stimmt.Also meine Frage was kann Ich machen,um das Problem zu lösen.Es ist eine TGb Bullet.Gadt Du einen Rat was Ich nun machen kann.

      Vielen Dank im Voraus
    • "Er hat dann Tank nachgesehen und dann Öl und es war nichts drinn"
      Er hat dann nur Öl aufgefüllt also muss er noch Benzin Tanken, nur mit Öl allein läuft der Motor auch nicht.

      Klappern oder Klingeln oder ähnliches macht ein 2takter nicht, da er keine Ventile hat, wenn dann könnte der Kolben gegen die Zündkerze schlagen aber das auch nur wenn man die flasche Zündkerze einbaut.


      Also Tanken und paar mal kicken, das dauert bis der Vergaser wieder gefüllt ist damit er anspringen kann.
      Wenn Öl und Benzin leer war, hat er mit pech nen Klemmer, dann kannste ambesten einmal den Zylinder neu machen.
      Lohnt bei nem TGB allerdings kaum, auch wenn die Zylinder nur 40-50€ kosten.
      *brumm*
    • Benzin hatte natürlich drin Das weiß ich auch das es ned ohne Benzin geht aber stimmt die Ausage überhaupt Luft in der Ölpumpe Oder was kann es sein außer den Hänger Normal müßte er doch dann wenn er kein Hänger hat mit 1/50 gemischten Sprit auch ohne Pumpe laufen Schlauch von der Ölpumpe am Vergaser abmachen und Versuchen zu starten
    x

    Open Modal