Speedfight 4 u.a DZB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Speedfight 4 u.a DZB

      Hallo,

      ich bin am Überlegen, mir einen Speedfight 4 zu Kaufen.
      Dieser soll dann auch Entdrosselt werden. Soll wohl wie beim Speedfight 4 und Jetforce ablaufen. Spielt es eine Rolle ob es ein 2T oder 4T ist? Wäre wohl nur Gasanschlag und Vario öffnen.

      Wie sieht das aus mit einem DZB KMH? Dem Speedfight 4 fehlt hinten immerhin die Bremsscheibe, weswegen auch immer.

      Hat da jemand Erfahrung, wie man den Sensor und den Magneten an dem Hinterrad anbringen kann?
    • Neu

      Bin zwar kein Fan von der Ausdrucksweise, aber Recht muss man schon geben.
      Die Antwort von Ecki ist schon sehr fragwürdig...

      Einen DZB kannst Du bei einem 4Takter vergessen. Es gibt keinen und wird es wohl auch nicht geben. Die Taktfrequenz ist anders, als bei einem 2T und damit kann man keinen DZB Ansteuern.
      Genaueres steht auch im Netz darüber. Meine, das ich mal über etwas gestoßen bin vor ein paar Wochen.

      Den 2T SF4 gibt es meines wissens nach seit 2 Jahren nicht mehr, als die Regierung beschlossen hat, es darf ich Deutschland nur noch 4 Takter verkauft werden, bezogen auf Abgase und der Manipulation, denn die 4T sind so wohl Mechanisch, als auch Elektronisch über die CDi gedrosselt. Mit einer "offenen" CDi ist es hier nicht getan, da auch der Auspuff verändert werden muss.
      Also nicht mehr so einfach wie damals mit den 2T.

      @Ecki, beinahe alle Motoren sind Chinamüll. Auch der vom JetForce!. Die Aussage ist echt schlimm.

      Ein 4Takt Motor läuft Ruiger, geräuscharmer, sauberer und deutlich langlebiger als ein 2T! Dies ist nunmal Fakt.
      Wieso?:
      1. Erschwerte Manipulation. Dadurch wird die Lebensdauer deutlich erhöht wenn man nicht Schrauben kann ob wohl man keine Ahnung hat.
      2. Sprit sparender
      3. Zukunftssicher. Den -und ich trau mich wetten- wird es in Zukunft auch für 2T Roller ein Fahrverbot geben.

      Es gibt noch mehr Gründe, aber evtl. solltest Du dich doch mal einlesen ;)


      Also Rez009,

      wenn Du auf einen Soliden Roller haben möchtest, kauf die den SF4 4T. Möchtest Du aber Schrauben, den 2T. Wird jedoch erschwert sein, diesen Neu zu finden. Gebraucht wirst Du mehr glück haben.