Jet Force 125 EFI stottert

    4.4 Sterne bei 63 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Jet Force 125 EFI stottert

      Hallo zusammen,
      bin ein neuer stolzer Besitzer einer Jet Force 125 EFI von 2005. Der Roller hat ca. 17.000 Km gelaufen und ist aus 1. Hand.

      Leider habe ich ein Problem. Der Roller wurde seit 2012 nur selten bewegt. Habe einen Öl Wechsel gemacht, Zündkerze erneuert und einen Benzinfilter nachgerüstet.
      Batterie ist neu und voll geladen.
      Das Problem ist, dass der Roller bei 1/4 und bei halbgas stottert und ruckelt. Er macht auch dabei gelegentlich Fehlzündungen.
      Bei Vollgas läuft und zieht er einwandfrei.
      Die Zündkerze sieht eher etwas weiß/gräulich aus.

      Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
      Viele Grüße

      Gesendet von mobil mit der Jet-Force.eu App
    • Moin,
      biste noch hier im forum und haste Deinen Jetty noch?

      Hast Du das Ventilspiel geprüft(Fehlzündungen)? Durch den E5 -Anteilim Kraftstoff kommt es zu Verhazungen, weil das Super quasi altert. Diese Verharzungen setzen Düsen (auch bei Vergasermodellen aller Hersteller) nach längeren Standzeiten zu. Bei Peugeot -Einspritzern wurden dann oft teure Einspritzdüsenwechsel in den Werkstättenvorgenommen, während eine Entharzung genauso erfolgreich gewesen wäre - das Problem wurde schlichtweg nicht erkannt.

      Auch kann die Membrane des Benzinhahns sich mit der Zeit zerbröselt haben und die Teile davon können die Einspritzdüsen verstopfen. Der Benzinfiltereinbau ist daher echt nötig gewesen.
      Melde Dich mal, ichwürde mich freuen, wenn Du noch Jetty 125 fährst!

      Gruß aus dem Marschenland
      Bernd
    x

    Open Modal