-RaceRox- Neuaufbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • -RaceRox- Neuaufbau

      Vielleicht kennt mich ja noch der ein oder andere (die meisten werden mich noch vom lila/blau - goldenen) mhr Racing und mhr Team 2 Peugeot kennen. (Bilder in meiner Galerie))

      Vor einigen Monaten habe ich alles wirklich alles verkauft zu einem echten billigpreis der große Kühler , neue Racing bremspumpen der gesamte Motor mit allem ist also weg. Alle Rahmen ( Pia-speedy , jetrox , und jetforce die sind alle futsch teilweise waren sie ja neu gepulvert auch die Felgen mit neuen Slicks.

      Jetzt zur guten Nachricht !
      Mich hat's wieder gepackt und ich will und werde wieder einen jetforce aufbauen... Anfangen muss ich von 0 da ich jede Schraube kenne an Mina Motoren und am jetforce und mir genug metallverarbeitsmaschinen zur Verfügung stehen muss ich im Gegensatz zu früher relativ wenig Lehrgeld ausgeben. Zudem ich mittlerweile kfz-mechatroniker bin und gute Adressen von Lackierern und pulverbeschichtern und eloxal firmen habe .

      Anfangen muss ich sogar mit einem Kauf , Vorraussetzung wird eine heile Verkleidung sein und er sollte komplett sein. Dann geht's ans auseinandernehmen. Alle rahmenteile werden auf minarelli Motor (Longframe) umgeschweisst und als Gabel will ich was eigenes gefrästes verwenden zumindest als Holme . Zudem wird der Roller so flach es möglich wird gebaut , flach , lang , hart und schnell soll er werden . Als Motor denke ich an 95cc r/t oder 94er Big Evo wobei ich auch mit 70cc arbeiten würde aber dann nur mhr Cross , hebo Revolution oder r/t wenn ich was ansprechendes finde auch 199cc malle von mtc. Optikmäßig werden alle Teile nach Umbau veredelt ob Chrom , Hochglanz oder mit pulverlack sowie eloxieren. Custom wird an 2. Stelle stehen zur Verkleidung habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht . Felgen sollen Stage 6 Chrom sein auf doppelbremsscheibe vorne , sowie 280er Scheibe hinten.


      Lange rede kurzer Sinn :
      Los geht's mit dem Rollerkauf und dem rahmenumbau / Anpassung .


      MfG -racerox-
      Wenn ich nicht verliere, kann der andere nicht gewinnen.
    • Willst noch einen Streetracer haben oder eher schon einen nur für die Rennstecke??

      Tief Lang und Hart ist für die Rennstrecke weil man da nur gerade stecken fahren muss ... Auf der Straße wird dir das zum Verhängniss weil er roller nicht mehr so wendig ist..

      Überleg erst gut für was du den Roller nutzen willst.. Denkt daran 1 auf gehalten mit dem teil du bekommst ihn nie wieder =) ich spreche aus erfahrung
      *brumm* *brumm* *brumm*
    • Naja ich denke wer in meiner Galerie guckt weiß das ich schon lange Nichtmehr für die Straße habe... Ja es wird aufjedenfall Richtung Sprinter gehen wie im Anhang die Richtung soll es werden ... Wobei ich beim Aufbau auch direkt von Anfang an die Optik mit einbeziehen werde das heißt teile vor endgültiger Montage veredeln lassen bzw verdichten und um nochmal über den Lack zu sprechen , ich bin mehr ein folienfan also wenn dann wird's womöglich Folie ... Polizei oder Police Dekor fände ich echt ansprechend
      Bilder
      • image.jpg

        125,66 kB, 810×1.080, 25 mal angesehen
      Wenn ich nicht verliere, kann der andere nicht gewinnen.
    • -RaceRox- schrieb:

      Bin eigentlich kein großer Fan von Facebookseiten (bin selbst nicht bei gesichtsbuch registriert) aber hier im Forum werde ich das mehr oder weniger veröffentlichen weil ich finde das Forum ist im Gegensatz zu dem was zu meiner richtig aktiven zeit los war völlig eingeschlafen


      Ein Forum aber ein ganz anderes Medium ist und im Gesichtsbuch 90% mitm Roller rumhängen, die keine Ahnung haben wie das Teil überhaupt funktioniert :D
      Korrekte Einstellung von dir :) Nur leider ist jeder 2 im Gesichtsbuch, deswegen kann man es nicht verleugnen... Willst du viele Leute erreichen, musst es da machen :S
      Wer sein Mopped liebt, der flieht --- :thumbup:

      Scooter-Profile: jetforce-community.de/index.ph…serShowroom&showroomID=12

      Tuning Story: youtube.com/watch?v=SxdLyqefKQQ
    • Na dann auf :D

      Folieren KOTZ

      Ich habe ein kleines nebengewerbe wo paar freunde von mir auch Folieren und die nehmen keine Rollerteile und Motorradteile nicht mehr an weil die total scheisse zum Folieren sind

      Lieber lackieren statt folieren =) Und wenn du so ein kraftteil baust dann verziehst sich besser gesagt geht die Verkleidung ja mit eiso wirst du mit der Foliere nicht froh werden.. Nur ein Tipp kannst es ja ausprobieren
      *brumm* *brumm* *brumm*
    • -RaceRox- schrieb:

      Bin eigentlich kein großer Fan von Facebookseiten (bin selbst nicht bei gesichtsbuch registriert) aber hier im Forum werde ich das mehr oder weniger veröffentlichen weil ich finde das Forum ist im Gegensatz zu dem was zu meiner richtig aktiven zeit los war völlig eingeschlafen


      Ein Forum aber ein ganz anderes Medium ist und im Gesichtsbuch 90% mitm Roller rumhängen, die keine Ahnung haben wie das Teil überhaupt funktioniert :D
      Korrekte Einstellung von dir :) Nur leider ist jeder 2 im Gesichtsbuch, deswegen kann man es nicht verleugnen... Willst du viele Leute erreichen, musst es da machen :S




      Ich will nicht viele , sondern die richtigen erreichen...

      Wie meinst du das , die Verkleidung zieht , die verformt sich ja nicht großartig... Ich weiß das es manche schon gemacht haben und gute folierer dafür genug Geld nehmen aber unmöglich ist nichts ...





      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
      Wenn ich nicht verliere, kann der andere nicht gewinnen.