Der brennende Chinese

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Der brennende Chinese

      Hi Kids,





      hier möche ich euch mein Projekt-Plan für mein 1stes von 2 Projekten vorstellen.Hier geht es um den "brennenden Chinesen".Hier wird eine Rex/Boateng/JingLingChingChangChong 50ccm aufgetunes - und nicht wie die meisten 50 Jährigen Kinder das machen würden - nein sehr professionell und mit vollem Wissen im Handwerk.Aber zur Idee selber: da ich viel in Russland unterwegs bin und man dort ausschließlich Chinesen-Roller fährt und ich mal wieder an einer herumgebastelt hab - kam mit die Idee - ich mach einen Chinesen schneller als ein ori Peugeot JetForce - vom Anzug wie von der Endgeschwindigkeit und dabei soll der Verbrauch unter 3 L/100km bleiben!Benötigtes Budget: 400 €.Leider gebe ich momentan extrem viel Geld für VW Polo Motorteile aus , aber das wird mein 2tes Projekt, nur wenige wissen davon :-).Wer lust hat zu spenden, gerne...


      An einem endgültigen SetUp wird gebastelt da ich momentan noch nicht mal die Rex habe.Es wird eine Rex/Boateng/JingLingChingChangChong RS 400-460 sein.
    • Mit dem 70ccm kommst du da nicht weit. Hatte selber einen 72er auf meinem Benzhou, der brachte nur bisschen mehr Power aber nicht mehr km/h. Da müsstest du am besten den 89er Naraku nehmen aber dann wirds mit deinem Budget knapp. Aber damit hat es ein Kollege mit seinem Rex auch geschafft ;)

      Beim Auspuff kannst du nach Optik gehen, denn mehr Power bringt beim 4-Takter keiner so wirklich. Der Naraku Crossover ist ganz nett, der LeoVince Scoot 4T bringt sogar bisschen Leistung, aber versprich dir nicht zu viel ;)
      Dir hat mein Beitrag geholfen?
      Dann bedanke dich!


    • JetForce-TSDI schrieb:

      Mit dem 70ccm kommst du da nicht weit. Hatte selber einen 72er auf meinem Benzhou, der brachte nur bisschen mehr Power aber nicht mehr km/h. Da müsstest du am besten den 89er Naraku nehmen aber dann wirds mit deinem Budget knapp. Aber damit hat es ein Kollege mit seinem Rex auch geschafft ;)

      Beim Auspuff kannst du nach Optik gehen, denn mehr Power bringt beim 4-Takter keiner so wirklich. Der Naraku Crossover ist ganz nett, der LeoVince Scoot 4T bringt sogar bisschen Leistung, aber versprich dir nicht zu viel ;)

      Vielleicht bau ich ja ein Alten VW Golf Zylinder ein :-).

      Aber hey, auspuff wird ein dreckiges chinesen ding im Yasuni stil sein.Ich werde aber mehr wert auf die vario und die kupplung legen, die bringen bei chinesen schnell mal 20 km/h mehr :)
    • Ja was Antriebstuning und so angeht, geht da einiges ;) Habe noch einen nagelneuen 24er Ansaugstutzen für so einen Chinesen hier, den ich nicht brauche. Habe den erst vor kurzem in der OVP wiedergefunden weil ich damals nur den 72er Satz aus dem Set verbaut habe. Den Vergaser dazu habe ich irgendwann schon verkauft aber den ASS kann ich günstig abgeben ;)
      Dir hat mein Beitrag geholfen?
      Dann bedanke dich!


    • Melde dich mal auf Meine Mails zurück ? Wo bleibt mein Vario-Deckel ? Das ist Betrug vom Feinsten was du hier veranstaltest.

      Alles Kaputt ! Lieferumfang : Motor+ Vario-Deckel ! Und was kommt an ? Motor +Kobenfresser+kaputte Wasserpumpe+ Verbastelete Zündung !

      Und Variodeckel ist garnicht erst angekommen !
      Hat dir mein Beitrag gefallen, geholfen?
      Klick einfach auf den Bedankomat :thumbsup::thumbup: