Jetforce Compressor jetzt mit überarbeiteten Motor!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Hiho, also ich wollte ja eigentlich schon seit einem Monat meinen JFK haben. Problem ist nur, Peugeot liefert zur Zeit nicht und meiner, der schon reserviert im Peugeot-Lager in Deutschland stand, wurde mit allen anderen JFKs zurückgeschickt nach Frankreich. Mein Händler bemühte sich und hat erfahren, dass der JFK nen überarbeiteten Motor bekommt und die neuen, noch nicht ausgelieferten, noch umgerüstet werden. Deswegen warte ich verzweifelt, wobei das geil ist, dass ich den neuen Motor bekomme. Der soll weniger verbrauchen, bessere Abgaswerte haben und weniger Probleme machen.

      Ich vermute, dass der den Motor vom Satelis bekommt, der wurde überarbeitet.

      Habt ihr noch was davon gehört?
      Jetforce-K20-Fahrer und stolz drauf :)

      http://www.automotolanda.cz/images/technologie.gif
    • ja, also ich bin im grunde auch froh, sehr froh. das problem ist, habt ihr mal auf der peugeot homepage geschaut? da gibts keinen k20 mehr, nur noch nen k15. den k20 haben die vor ein paar tagen rausgenommen. hab bissl angst, dass ich den mit 15 ps bekomme, den können die behalten. entweder 20 oder nix. hab doch nicht aus spass die klasse a gemacht. :)

      wollte bloß wissen, ob jemand was weiß?

      will unbedingt den mit 20ps haben.

      das beste ist, hab dem am 27.11. bestellt und wollte noch die 16% mitnehmen. jetzt kommt der irgendwann im februar, hoffe ich. brauch aber nur den vereinbarten preis bezahlen, mein händler übernimmt mehrkosten, find ich toll.

      also, wenn jemand was hört oder erfährt, her damit! :)
      Jetforce-K20-Fahrer und stolz drauf :)

      http://www.automotolanda.cz/images/technologie.gif
    • Hier mal aus nem Text von Peugeot über den Kompressormotor. man kann den nicht einfach entdrosseln, weil:

      Kompressortechnologie erzeugt Hitze, was nicht nur die großzügige Frischluftzufuhr, sondern auch den Ladeluftkühler unter der Sitzbank erklärt. Noch mehr Leistung erzeugt noch mehr Hitze, das Kühlsystem der 20 PS-Version wurde deshalb mit ausgeklügelten Modifikationen an den erhöhten Bedarf angepasst. Die 15 PS-Variante kann somit nicht einfach entdrosselt, sondern allenfalls durch größere Umbauten auf 20 PS umgerüstet werden.

      frage mich, ob die, die den haben entdrosseln lassen probleme bekommen haben oder ob das nur mache von peugeot ist, wobei es logisch klingt und wieder nicht, denn wenn der überschüssige druck per ventil abgelassen wird, ist er schon hinter dem ladeluftkühler und ich kann mir nicht vorstellen, dass die nen kleineren einsetzen für die 15ps-version, weil kalte luft, tut den mototr gut.

      Ja, ich hoffe, ich bekomme die 20ps. es ist ja auch vertraglich geregelt, aber die können meines wissens nach den vertrag stornieren und mir dann den mit 15ps anbieten. im grunde müssen die nen 20er liefern, werde auf jeden fall schön aufpassen.
      Jetforce-K20-Fahrer und stolz drauf :)

      http://www.automotolanda.cz/images/technologie.gif
    • ja mein händler hat halt gesagt, dass die neuen jfk mit überarbeiteten motor ausgeliefert

      werden. es ist aber keine rückrufaktion. hatte meinen ja noch nicht, der war nur bestellt. die haben aber auch die, die schon im zentrallager standen, mit zurückgeschickt. mehr hat er

      auch nicht erfahren. jetzt werden die motoren ausgetauscht bei den neuen, noch nicht verkauften.

      ja, dass die extra zwei ladeluftkühlersysteme haben ist dumm. vielleicht war das

      erste zu klein dimensioniert oder so. aber jetzt wissen wenigstens alle, die ihren auf machen wollten, dass das mega ärger mit der wärme gibt. oder das ist nur ein trick von peugeot,

      damit keiner auf die idee kommt.

      bin gespannt, wann nun mein jfk kommt. werde dann mal bescheidsagen, was sich geändert hat, wenn das ersichtlich ist.
      Jetforce-K20-Fahrer und stolz drauf :)

      http://www.automotolanda.cz/images/technologie.gif
    • habe davon noch nichts gehoert habe jetz den dritten drauf und habe nichts vom haendler

      gehoert ueber irgendwelche anpassungen weiss aber sicher das der satelise nen anderen LALUKUE hat details interresieren mich auch achso achso der schlauch vom kompressor

      zum LALUKUE is beim sat. ein rohr wegen der resonanz und der abkuehlung uebrigens hat der sat.auch ein elektroluefter drauf


      Anhang:

      peugeotsatelis125compressor-8007-001-f.jpg (57.89 kbyte)
    • @ Mulle, danke für die infos, bin ich schon ein bissl schlauer.
      was , du hast den dritten

      ladeluftkühler? wiesodas denn, wie kann der denn kaputt gehen, ist doch keine mechanik oder so drin, oder meinst du den dritten kompressor?



      also das mit den

      überarbeiteten motor ist kein hirngespinnst von meinem händler, die infos hat der vom verkaufsleiter mitteldeutschlands, weil der sich bechwert hat, dass meiner immer noch nicht da

      ist. vielleicht will man darum kein aufsehen erregen. kann mir auch immer noch nicht erklären, warum es den k20 nicht mehr gibt auf der hp von peugeot.

      das mit dem lüfter ist auch

      so ein ding. den jfk gibt es nicht mit abs, weil man keine größere lichtmaschine einbauen kann, heißt es von peugeotseite, aber im satelis gibt es abs, lüfter und haste nicht gesehen.

      wenn das mit dem jfk stimmt, dass der den neuen motor bekommt, braucht der ja auch ne größere lima.

      nur fragen, bin so auf die auflösung gespannt.

      scheiße verdammt, warte

      schon seit ende september!
      Jetforce-K20-Fahrer und stolz drauf :)

      http://www.automotolanda.cz/images/technologie.gif
    • so leutz, mal ein update zu meiner verzwickten lage mit meiner jfk k20 bestellung. das ist echt der hammer. ich hab das ding noch nicht und schon die schnauze voll von peugeot.
      ich fang mal an, auf der hp von peugeot ist der ffk k20 nicht mehr gelistet, hat mich schon verwundert, nur noch der mit 15ps. hab peugeot geschrieben, warum der nicht mehr da ist. hab als antwort bekommen, der wird nicht mehr hergestellt. da hab ich panik bekommen! hab eben meinen händler angerufen und ihm das gesagt. der ist fast explodiert am telefon und meinte, er ruft sofort den bereichsleiter mitteldeutschland an. 10 min später der rückruf. mein händler meinte, er hat ihm zur schnecke am telefon gemacht, weil die ihm immer hinhalten und der bereichsleiter hat nachgeprüft und mein jfk k20 soll in einer spedition in frankreich stehen und spätestens in 14tagen da sein. ich bin ja mal gespannt. warte nun seit 27.11. auf das teil.
      am kommenden wochenende ist motorradmesse in leipzig, da fahr ich hin, denn da soll der bereichsleiter für mitteldeutschland sein. den werde ich mal richtig belasten, was das soll!

      hammer oder, wie peugeot mit neukunden umspringt!

      naja, alle die nen k20 haben können sich dann freuen, wenn es den nicht mehr gibt, bekommt der seltenheitswert!

      so, wollte ich mal loswerden, bye.
      Jetforce-K20-Fahrer und stolz drauf :)

      http://www.automotolanda.cz/images/technologie.gif
    • Wie weit bist Du denn damit schon gefahren? Wenn ich mich richtig erinnere hatten zumindest Mulle (siehe weiter oben in diesem Thread), JetForce 50 TSDI & dertoaster schon einige Probleme mit dem Kompressor:

      http://www.jet-force.info/community/showtopic.php?threadid=6381&time=1170332150
      http://www.jet-force.info/community/showtopic.php?threadid=6023&time=1170332150
      JetForce is good for you, but VFR is better...
      Die Lücke, die ich hinterlassen werde, wird mich vollständig ersetzen... :D
      Jetty: spritmonitor.de/de/detailansicht/183744.html
      VFR : spritmonitor.de/de/detailansicht/183745.html
    • hiho, ich war auf der motorradmesse in leipzig. da hab ich meinen händler gesehen und den verkaufsleiter mitteldeutschland. die haben gesagt rechnung ist schon auf dem weg zu meinen händler und roller kommt paar tage später, der ist schon bei ner spedition.
      ich hab erfahren der jfk k20 wird definitiv nicht mehr gebaut. nur der k15 und der grund dafür ist, dass der k20 nur ca. 10-15 mal pro jahr verkauft wurde!?!
      also an alle k20 fahrer, ihr/wir sind die letzten. und ich bin in wenigen tagen noch seltener, weil ich der letzte sein müsste, der in deutschland einen bekommt, haben die gesagt. wenn ich glück hab, sogar mit überarbeiteten motor aus satelis. ich werde berichten. also dann, bye.
      Jetforce-K20-Fahrer und stolz drauf :)

      http://www.automotolanda.cz/images/technologie.gif