Kunststoff ausgeblichen - Was tun?

    4.0 Sterne bei 1 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Kunststoff ausgeblichen - Was tun?

      TuningBlogger hat eine neuen Artikel hinzugefügt:

      Kunststoff ausgeblichen - Was tun?

      TuningBlogger

      Blog-Artikel


      Warum bleichen die Kunststoffteile der Rollerverkleidung mit der Zeit aus?
      Die Kunststoffe in der Verkleidung Deines Rollers bestehen aus komplizierten Molekülketten. Oft enthalten Plastikteile auch zusätzliche Farbstoffe oder Weichmacher. Hitze und UV-Strahlung greifen diese Kunststoffketten an und lassen sie mit der Zeit ihre Farbe verlieren. Direkte UV-Einstrahlung bricht die chemischen Verbindungen zwischen den Ketten auf und zerstört die zusätzlichen Farbstoffe. Das ist der Grund dafür, dass der Kunststoff rascher ausbleicht, wenn Dein Roller häufig in der prallen Sonne steht. Doch auch indirekte UV-Einstrahlung ist schädlich für den Kunststoff. Sie führt zur Bildung von freien Radikalen. Das sind chemische Teilchen, die ein ungepaartes Elektron haben und daher negativ geladen sind. Auch sie brechen die chemischen Verbindungen der Kunststoffketten auf und blockieren die so entstandenen Teile, indem sie sich selbst mit ihnen verbinden. Auch dabei bleicht der Kunststoff aus.

      Wie kann man ausgebleichtem Kunststoff seine Farbe zurückgeben?
      Es gibt mehrere unterschiedliche Methoden, wie Du die Farbe der Kunststoffteile Deines Rollers wieder auffrischen kannst. Da es sehr viele unterschiedliche Arten von Kunststoff gibt, ist es schwer möglich vorherzusagen, welche Methode sich jeweils am besten eignet. Es lohnt sich daher durchaus mehrere Methoden an versteckten Stellen des Rollers auszuprobieren und die Ergebnisse zu vergleichen. Bedenke dabei immer, dass zum…