Kronos Anfängerfragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • So habe die Vario gerade mal aufgemacht. Wegen Zeitdruck konnte ich die Gewicxhte nicht anschauen.

      Der Riemen sieht nach 8000 km einwandfrei aus.


      Könnte es ausser den Gewichten nochwas anderes sein?
      Die Zündkerze hat 3000KM ohne Reinigung auf dem Buckel? Aber Zündaussetzer habe ich nicht. Das könnte man ausschließen, oder?
      Auspuff verölt?Habe mal was aus google aufgegriffen, keine Ahnung ob da was dran sein könnte.

      Noch ein kleiner Hinweis. Wenn er kalt ist, schaffe ich max 45-47. Sobald er warm ist, schafft er aber wenigstens die 50 km/h.
      Aber im Grunde ist er noch mind 3-4 km/h langsamer wie sonst.

      edit:

      Die Sache ist ganz einfach....und mir ist es nicht aufgefallen, obwohl ich mich shcon über das schlechte Fahrverhalten gewundert habe. Ich habe einen Nagel im Reifen.
      War heute in der Fachwerkstatt. Er meint, den Reifen könne man nicht flicken. Dabei kenne ich das von Autoreifen anders. Er bestellt jetzt einen neuen Reifen.
      Ausserdem kostet die Inspektion 200 Tacken. Ist das überteuert?

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kronos () aus folgendem Grund: Neue Sachlage

    • Haltet euch fest.
      Inspektion (Neue ZK, Riemen, Luftfilter, Variorollen) +Hinterreifen erneuert 250 Euro!!!!
      Ausserdem keinen Hutchingson Reifen genommen, sondern irgendeine andere Marke.
      Jetzt der Bonus.
      Er hat mir eine fette Katsche in die hintere Felge reinknallt. Nach dem ich in angeschissen habe, hat er mit Farbe die Katsche ausgebessert. Sieht man kaum noch, aber trotzdem extrem ärgerlich.
      Angeblich hält die Farbe ewig.
      Er hat wohl den Auspuff nicht abbekommen, weil die Schrauben vom Auspuff festgerostet sind. Er hatte Angst die abzureissen. Er meint dann wäre auch ein neuer "Block"!?! fällig.

      Wie fällt euer Fazit aus?

      Mein Fazit: Ich werde nur noch im Notfall Werkstätten aufsuchen. Schnauze voll.

      P.S. Zum Vergleich. Meine ersten Beiden Inspektionen in einer anderen Werkstatt sind mit 44-53 Euro vergleichsmässig niedrig ausgefallen.
      Wie mein alter Riemen aussah, seht ihr ja auf meinem Bild. Und ob man den Luftfilter wechseln muss?! Er hat sich nicht an`s Wartungsbuch von der jetforce gehalten. Vergaser sollte auch gereinigt werden, hat er nicht gemacht.
    • ist doch nen guter preis ???

      die hutchinson (aka "steinreifen) sind der größte müll.

      und nen normaler roller reifen kostet 50-80€
      ne zündkerze so 5-10€
      riemen 40-70€
      lufi kostet auch so 20-30 wenn original peugeot viel teurer
      und vario gewichte können auch mal 15€ kosten.
      außerdem kommt da ja jeweils noch bisl was drauf weil die werkstatt ja auch was dran verdienen muss,
      und dazu dann noch die arbeitsstunden...

      das ist schon günstig.
      kollege hat 300€ nur fürs e-choke wechseln und gaser einstellen gezahlt, ;)

      und so ne inspektion hätte man auch wohl selbst machen können
    • Hallo,

      lach wiedermal was neues....aber irgendwie auch wieder alt...

      Jetzt steckt mir im Vorderrad im Profil ein Nakel oder sonstirgendwas...Ist irgendwas mit Alukopf...
      Rad verliert keine Luft. Soll ich den rausziehen oder drinnen lassen?
      Da er im Profil steckt (also die dickste Stelle) hat der Schlauch an sich vielleicht nix abbekommen....
      Keinen Bock den 2. Reifen in 3 Monaten auszutauschen...kotz
      Thx Leute