Was ist ein GoPed?

    3.0 Sterne bei 1 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Was ist ein GoPed?

      unrealSpeedy hat eine neuen Artikel hinzugefügt:

      Was ist ein GoPed?

      unrealSpeedy

      Blog-Artikel


      Welche Eigenschaften hat ein GoPed, was sind die Vor- und Nachteile?
      Die Cityflitzer aus den USA sind in der Regel mit Motoren ausgerüstet, die auch bei größeren Modellautos zum Einsatz kommen. Der Hubraum liegt meistens zwischen 23 und 30 Kubikzentimeter.

      Eigenschaften und Vorteile von GoPeds
      Die Eigenschaften klein, einfach zu handhaben und äußerst robust beschreiben GoPeds am besten. Die Beschleunigung und Endgeschwindigkeit sind über die Größe der Antriebsrolle beeinflussbar. Apropos Gas geben: Genau das macht eben richtig Spaß bei den modernen Tretrollern. Auch wenn die Leistung von etwa 2 bis 4 PS nicht schnell klingt, merkt man beim Fahren schnell, was in den Cityrollern steckt.

      Nachteile von GoPeds
      Der Nachteil an GoPeds ist derzeit noch, dass sie hierzulande nicht sehr verbreitet sind. Dadurch ist es nicht so einfach an jedes Ersatzteil zu kommen. Bei einer Bestellung von Spezialteilen in den USA kommen hier noch die Transportkosten, der Zoll für die Einfuhr sowie die Umsatzsteuer oben drauf. Motoren sind dafür meistens problemlos erhältlich, wenn man bei Modellbaushops nach Ersatz Ausschau hält. Auch ein Blick auf Plattformen für Gebrauchtwaren lohnt sich.

      Wie eingangs schon erwähnt, sind GoPeds mit Elektro- oder Benzin-Motor erhältlich. Letzterer hat den Nachteil, dass er abträglich für die Umwelt ist - aber die Motoren dafür leistungsstark und jederzeit nach dem Befüllen wieder nutzbar.
      Tipp: In einen Motor mit 23 Kubikzentimeter passen…
    x
  • Weitere Antworten auf Deine Frage:


  • Schließen

    Open Modal