Hilfeee!! Peugeot Jet Force C-Tech (Darkside)

    5.0 Sterne bei 2 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Hilfeee!! Peugeot Jet Force C-Tech (Darkside)

      Schönen Guten Tag Community
      Ich hätte da ne frage, vielleicht kann mir ja jemand helfen? :thumbsup:

      Also seit 2 Tagen geht mein Darkside nicht mehr an, ich stand an der Ampel hab ein klacken kurz gehört und der Roller ist sofort ausgegangen und läuft seither auch nicht mehr.
      Ich habe bereits mehrere dinge probiert, habe eine neue Zündspule und Kerze verbaut, der Zylinder hat auch noch ordentlich Kompression, dann hab ich mir den Membranblock angesehen sind zwar nicht mehr die neusten aber liegen noch bündig an und sind dicht. Wenn ich Kicke kommt auch Benzin am Schlauch raus, also Pumpe auch noch heile.
      Vergaser hatte ich sauber gemacht sogut es ging. Aber trotzdem habe ich noch keinen Erfolg gehabt und ihn auch nicht mal für einen Kuzen Augenblick anbekommen. Ich wollte jetzt heute nochmal mit Startpilot probieren und die Kerze nochma rausnehmen und nen tropfen benzin direkt reingeben und die Kerze dann wieder reinmachen, ob der Motor wenigsens für einen kurzen Augenblick angeht. Falls jemand ideen oder vorschläge hat bitte gern, mir gehen sie nämlich langsam aus ?(
    • so guten tag darkside
      du hast ja schon einige teile getauscht mit was hast du kompression gemessen (daumen zählt nicht)wenn du mit einer kopressionsuhr gemessen hast sollte der druck zwischen 5,5-8bar liegen

      da hätte ich noch eine frage was hat dein roller an km runter
      ist er auf 25 gedrosselt

      ich würde so vorgehen lass den motor mit hilfe des e-starters drehen max 5 sec danach schraubst du die zündkerze raus und schaust dir die zündkerze mal an ob die nass ist bzw ob an ihr sprit ist wenn ja liegt es erstmal nicht am vergaser
      als nächstes schaust du dir den elektrodenabstand an der sollte 0,8mm betragen dies mist du am besten mit einer fühlerlehre(eine gesundheitskarte kann man als messwerkzeug nehmen die hat 0,7-0,8mm) die orginal zündkerze ist eine NGK CR7EB wenn dies der fall ist steckst du die in den kerzenstecker und hälst das gewinde an den zylinderkopf und betätigst den e-starter bzw den kicker wen ein funke da ist ist das schon mal die halbe miete
      8) 8) 8) 8) es heißt ja das mann jedes gewicht beim fahrzeug sparen sollte naja da fange ich mal an der drosslung an die wiegt zu viel xD 8) 8) 8) 8)
      es ist nur ein klick entfernt der nennt sich bedanken "button" der tut nich weh der beist auch nicht ermag es wenn er geklick wird ^^
    • Danke auf jedenfall schonmal für deine antwort :)
      also der Roller hat tatsächlich schon 20.000km runter also nicht mehr der jungste :D ja ich habe erstmal nur mit dem daumen gemessen da ich leider keine kompressionsuhr mehr habe. und ja er ist auf 25 gedrosselt.
      Also die kerze und zündspule sind neu ist auch die Kerze und nen Funken habe ich auch, und nass ist die kerze nach mehrmaligem starten auch. Deswegen bin ich ja mitlerweile so ratlos. Hoffe du hast vllt noch eine andere idee?!