Speedfight 3 schlechte Beschleunigung im warmen Zustand.

    4.7 Sterne bei 3 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Speedfight 3 schlechte Beschleunigung im warmen Zustand.

      Hallo an Alle,


      ich hätte eine Frage zu meinem 14'er Speedfight 3 LC 50ccm 2Takter.
      Er hat seit neuestem die Angewohnheit manchmal beim Losfahren keine Leistung aufzubauen wenn der Motor warm gelaufen ist.
      Wenn er kalt ist und ich an der Ampel Gas gebe dann geht die Drehzahl
      auf ca 5000Umdrehungen... die Kupplung greift und die Drehzahl geht hoch
      auf 8000Umdrehungen und der Roller beschleunigt ganz normal durch bis
      der TopSpeed von ca. 57km/h erreicht ist.
      Wenn er warm ist und ich von der Ampel aus losfahren möchte, geht die
      Drehzahl auf ca 5000Umdrehungen... dann greift die Kupplung... die
      Drehzahl fällt dann aber erst einmal ab auf ca. 4000Umdrehungen und
      bleibt dann dort für ca 5 Sekunden hängen. In dieser Zeit hat der Roller
      auch so gut wie keine Leistung und die Beschleunigung ist minimal. Nach
      diesen 5 Sekunden geht die Drehzahl dann aber auch wieder hoch auf ca
      8000Umdrehungen und die Beschleunigung ist wieder normal.
      Das Problem tritt nur beim Losfahren aus dem Stand aus und auch nicht permanent...
      Könnte hier Jemand sagen womit das zu tun haben kann, oder was der "Speedy" für ein Problem hat?


      Der Roller ist soweit NOCH komplett Serie und auf 45 gedrosselt.


      Würde mich über Hilfe sehr freuen...