SR Motard Leistungsverlust

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • SR Motard Leistungsverlust

      Hallo liebe Community!
      Ich habe ein großes Problem mit meiner SR 50 Motard.

      Der Roller ist noch fast neu (gerade mal 1500km gelaufen). Habe den Roller damals sehr zahm eingefahren (250km lang bei 35km/h ca.).
      Dann habe ich die Drossel rausgenommen und der Roller fuhr bis vor Kurzem ca. 70km/h laut Tacho.
      Jetzt seit wenigen Tagen kommt der Roller auf einmal nicht mehr über 55km/h.
      Was ist da los?
    • wenn ich das richtig sehe, hat der roller doch noch garantie? also zum händler geben und über leistungs verlust beschweren,... inspektion eingehalten?

      und man fährt nicht mit 35kmh ein, totaler quatsch.. damit fährst du dir nur riefen in den variator.


      falls durch deine manipulation keine garantie mehr vorhanden ist,
      würde ich mal im antrieb nach gucken ob da sichtbarer verschleiß ist,
      z.b. eckige vario gewichte, verfärbte kupplungsglocke, riefen auf dem variator,
      viel gummi staub vom keilriemen usw.

      vergaser reinigen und neue zündkerze hilft auch oft schon.