Speedfighter 3 springt nicht mehr an

    5.0 Sterne bei 1 Bewertungen. 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Speedfighter 3 springt nicht mehr an

      Vor etwa 4 Jahren ist mein speedfighter 3 wehrend der fahrt ausgegangen naja hab ich mir gedacht brauchst eh nicht mehr nun ist mein Sohn soweit das er fahren darf und ich mich mal drum gekümmert muss als erstes habe ich den vergaser zerlegt und gereinigt und dann noch ins Ultraschall Bad gelegt alles wieder schön sauber Düsen waren schon verharzt Sprit gewechselt und Öl gewechselt springt leider nicht an was könnte es sein ? Könnte es am E Shoke liegen ???? Das der defekt ist ? Oder müste er auch ohne anspringen ? So oft wie ich versucht habe ihn zu starten müste selbst die Kerze total nass sein ist sie aber nicht nur ganz leicht feucht ! Hoffe ihr könnt mir helfen würde ihn gern meinen Sohn geben da er grad mal 2700km gelaufen ist


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Nach so langer Standzeit kann es schon mehrere Ursachen haben.
      Gummiteile werden mit der Zeit gerne porös und undicht.
      Ich würde erst mal auch den Benzinfilter reinigen und Unterdruckschlauch auf Dichtigkeit prüfen.
      Ansaugstutzen auf Dichtigkeit prüfen und schauen ob die Membrane ok ist und richtig schliesst.
      Anspringen sollte er eigentlich auch ohne E-Choke.
      Du könntest auch erst mal versuchen ob Du ihn mit Startpilot zum laufen bringst.
      Dann wüsste man ob er überhaupt noch läuft oder ob evtl sogar was größeres kaputt ist.
      :thumbup: Use Brain before bla bla!
    • Kann es evtl sein daß Du beim reinigen vom Vergaser etwas falsch zusammengebaut oder die
      Gemischschraube/Leerlaufschraube verstellt hast?
      Messe mal die Kompression und zwar richtig mit einem Gerät und nicht nur mit dem Daumen.
      Ich hatte an meinem Jetforce ein ähnliches Problem. Der stand auch mehrere Jahre.
      Der sprang zwar an, aber sehr sehr schlecht. Nachdem ich alles mögliche versucht hatte kam dann
      raus daß die Dichtung zwischen den Blockhälften kaputt und deshalb die Kompression viel zu niedrig war.
      :thumbup: Use Brain before bla bla!
    • Speedfighter 3 springt nicht mehr an

      Moin Moin der vergaser ist richtig zusammen gebaut das weiß ich ! Habe ich mit einem Freund gemacht der sich seid 20 Jahren sehr gut mit vergasern auskennt ! Das mit der Kompression habe ich auch schon vermutet das testgerät bekomme ich zum Wochenende mal sehen

      Was sollte den etwa für eine Kompression Anliegen ? 5 bar ?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Speedfighter 3 springt nicht mehr an

      Micha du Must dich vertan haben das ist mein Thread

      Mein stand Motor hatte Kolbenring riss ! Alles repariert Kompression ist da jetzt ist das komische er springt nicht an nur wenn ich den Benzin Schlauch am vergaser abmache und mit einen separaten Schlauch und Trichter anschließe läuft er ! Benzin kommt aber über den normalen Schlauch schließe ich ihn an geht er wieder nicht ! Was kann das nun sein ?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk