Abstimmung LeoVince ZX auf Ludix Blaster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Abstimmung LeoVince ZX auf Ludix Blaster

      Hi zusammen ich habe einen Ludix Blaster.
      Habe mir die Tage bei ebay einen LeoVince ZX geschossen und scheitere nun am Abstimmen :(

      Der Vergaser ist ebenso wie der Rest des Rollers noch ori. Der Vergaser hat meine ich 12mm und eine 55er Düse, kann das wer bestätigen?
      Brauche ich direkt einen neuen Luffi und eine neue HD?
      Danke im Voraus!
    • wenn der luftfilter noch sauber ist, brauchst du da nichts dran verändern (ein sport lufi macht erst bei nem größeren sport setup sinn.

      du wirst eine größere HD brauchen, einfach nen abstimm set dafür kaufen ;)
      gewichte wirst du nur minimal leichter gehen müssen so 0,5 bis maximal 2g so um den dreh (dafür eignet sich auch ein abstimmset aber nach dem abstimmen dann richtige gewichte besorgen da die abstimm gewichte nicht fürs dauerhafte fahren geeignet sind)
      kupplungsfedern etwas härter so das er so ca 2000umdrehungen später einkuppelt (so ganz grob) dafür gibt es auch federn sets mit jeweils 3 verschiedenen härten.

      hier im forum findest du auch noch eine abstimm anleitung, die soltest du dir vlt vorher nochmal durch lesen ;)

      viel spaß beim schrauben.
      MfG Ecki