Spiegel dreht beim Versuch, ihn abzumontieren, durch.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • Spiegel dreht beim Versuch, ihn abzumontieren, durch.

      Hallo Community!

      Habe mir einen Jet C-Tech gebraucht gekauft, fast alles top an ihm, nur ist der rechte Rückspiegel locker und ich bekomme ihn weder fest- noch abgeschraubt. Muss ich nun den kompletten, rechten Griff abschrauben oder was schlagt ihr vor? Ich bin ein blutiger Anfänger in dem Thema und die Frage ist mir schon fast peinlich :D Wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte :)
      R1 R1 O R2 > < > < > < ; Problem gelöst :rolleyes: ---
    • Du musst den von unten Kontern ;)
      Ist meines Wissens ne 14ner Nuss, weil beim Jet das Spiegelgewinde komplett durch die Amatur geht ;)

      Unten die Mutter mit ner Ratsche+Nuss festhalten und dann kannst den easy abdrehen :thumbsup:
      Wer sein Mopped liebt, der flieht --- :thumbup:

      Scooter-Profile: jetforce-community.de/index.ph…serShowroom&showroomID=12

      Tuning Story: youtube.com/watch?v=SxdLyqefKQQ
    • Der Spiegel und seine Befestigung...

      VfRBalex schrieb:

      Habe mir einen Jet C-Tech gebraucht gekauft, fast alles top an ihm, nur ist der rechte Rückspiegel locker und ich bekomme ihn weder fest- noch abgeschraubt. Muss ich nun den kompletten, rechten Griff abschrauben oder was schlagt ihr vor? Ich bin ein blutiger Anfänger in dem Thema und die Frage ist mir schon fast peinlich :D Wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte :)
      Hallo VfRBalex,
      so auch Dir kann geholfen werden, wenn der / die Spiegel so befestigt sind, wie die originalen... :thumbup:
      Ich bin der Meinung: 1ooo Worte können Bilder NICHT ersetzen, denn Bilder sagen mehr als 1ooo Worte,,, :thumbsup:

      Wie Du auf den Bildern erkennen kannst, sind vermutlich Deine Spiegel mit einer Inbus Schlossschraube
      montiert... :rolleyes: Da wo das Ende der Spiegelstange ist, ist normalerweise eine KLEINE schwarze Kappe über
      der Inbus Schraube ( siehe Foto mit dem weiß / roten Pfeil ) wenn da eine kleine Kappe ist, muss Du sie
      erst 1x mit einem kleinen Schraubendheer vorsichtig entfernen, dass Du an die Imbus Schraube gelangst... :!:

      Dann einfach ( ich meine die Größe der Imbusschlüssel ist ein 6er oder 8er ) den Imbusschlüssel ansetzen und von
      unten ( 8mm ) Mutter 13zener Nuss / Schlüssel anziehen oder lössen... :thumbsup: FERTIG...gelle... 8o
      Gruß der Volker,,, :P
      Bilder
      • 004.JPG

        839,67 kB, 1.536×2.048, 9 mal angesehen
      • 005.JPG

        680,84 kB, 1.536×2.048, 11 mal angesehen
      • 006.JPG

        831,51 kB, 2.048×1.536, 7 mal angesehen
      • 007.JPG

        824,16 kB, 1.536×2.048, 7 mal angesehen
      • 009.JPG

        456,35 kB, 1.536×2.048, 6 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Asphaltschleifer ()