Gesocks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
    Sei kostenlos dabei!

    • bewertung positiv: 0
      bewertung neutral: 0
      bewertung negativ: 1

      Gekauft wurde eine vordere Frontverkleidung

      Versand dauerte fast drei Wochen.

      Zugesichert wurde eine kratzerfreie Verkleidung - erhalten habe ich eine Verkleidung mit einem 1 cm langen Kratzer bis auf die Grundierung. Im Nachhinein kann man den Kratzer sogar auf dem Foto als solchen identifizieren, wenn man weiss, an welcher Stelle man gucken soll. Ergo kann der Kratzer nicht vom Versand gekommen sein.

      Der dünne Steg vorne ist gebrochen gewesen - wahrscheinlich Folge der schlechten Auspolsterung des Verkleidungteils beim Versand.
      __________________________________________________________________________

      Gesocks zeigt sich nicht verhandlungsbereit => ich werde bei ihm nichts mehr kaufen.
      __________________________________________________________________________

      Macht euch am besten selber ein Bild von der Verkleidung.

      So wurde sie angeboten - mir wurde auf meine Frage hin versichert: Keine Kratzer. (siehe hierzu Markierung!)



      So war sie verpackt - das Ergebnis davon ist auch gut zu erkennen.


      Der Kratzer...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kleene ()

    • 1cm langer kratzer...
      also wegen sowas ihm ne negative hier im forum verpassen ist ja i-wie hart...
      Und naja... Soll er in das Paket jez 30 Kissen reinlegen? Es kommt drauf an wie der Auslieferer mit dem Paket umgeht...

      PS: Ich habe selbst viel Erfahrung mit verschicken von so nem Zeug...
      (Hab schon viele Roller über Einzelteile verkauft) Und sowas kann immer mal passieren!


      Name: Analritter
    • Ja, aber man sollte das so verpacken das das nicht passieren kann. Ich verschicke auch viele sachen von Motorrädern und so, und die sind immer Heile angekommen. Wenn man das gut verpackt, ich machs z.B immer mit diesem Luftpapier und Zewa, dann passiert sowas auch nicht.

      Und ausserdem hat der Versand fast 3 Wochen gedauert, was ja auch nich gerade toll ist.
    • Streetfighter postete
      1cm langer kratzer...
      also wegen sowas ihm ne negative hier im forum verpassen ist ja i-wie hart...
      Im Normalfall mag das sein, aber dann versichere ich nicht vorher schriftlich, dass kein Kratzer dran ist.
      Streetfighter postete
      Es kommt drauf an wie der Auslieferer mit dem Paket umgeht...
      Der Versender hat dafür Sorge zu tragen, dass die Ware unversehrt ankommt. Das ist im Übrigen rechtlich auch so verankert - nur so zur Info für deine weiteren Verkäufe - wir hatten ja auch schon mal das """Vergnügen""" - Teile entsprachen auch nicht der Beschreibung.
    • Ich habe das Paket mit ausreichend Füllmaterial und Luftpolsterfolie an besonders empfindlichen Stellen wie besagtem Steg verpackt und werd mir deswegen kein schlechtes Gewissen eingestehen müssen.
      Ich kann nicht das Paket in eine riesige Seifenblase packen und dann persönlich bei der werten Dame abgeben, damit das Teil blos heile bleibt.Ich kann und werd keine Verantwortung für die Transportart übernehmen.Es tut mir zwar leid dass es kaputt gegangen ist,aber in solchen Fällen würde die Post auch haften,wenn man wirkliches Interesse daran hat.Ich denke jedoch es geht hier eher darum nen Doofen zu finden bei dem man Teile kaufen kann und noch was rausschlagen kann.
      Zum Kratzer kann ich sagen,dass er wie besagt auf dem Foto zu sehen ist und man halt die Sachen so verkauft wie auf den Fotos zu sehen.
      Was ich jedoch sehr dreist fand,ist dass als ich nicht bereit war die Kosten für Rückversand und Ware zu übernehmen mit sofort mit einem Anwalt gedroht wurde.
      Es bestand keinerlei Möglichkeit zur friedlichen Lösung.
      Und wie man hier sehen kann,ist Kleene kein unbeschriebenes Blatt.Da scheint wohl jemand gerne mal so zu reagieren.

      Ich kann nur von einem Verkauf an Sie dringendst abraten, falls man keine Lust auf späteren Ärger und Drohungen!

      Schönen Tag noch den anderen hier!
      Alle Teile werden so verkauft wie sie auf den Fotos zu sehen sind. Privatverkauf=keine Garantie und Rückgabe möglich!
    • GEsocks postete
      aber in solchen Fällen würde die Post auch haften,wenn man wirkliches Interesse daran hat.
      Das einzige was die sagen würden wäre: Zu wenig Füllmaterial - wenden Sie sich an den Absender, der ist dafür verantwortlich. => Das habe ich getan.

      GEsocks postete
      Es bestand keinerlei Möglichkeit zur friedlichen Lösung.
      ...weil du gleich abgeblockt hast.

      Ich habe im BEWERTUNGSFORUM lediglich meine Erfahrung mit dir geschildert und deine Reaktion auf die versteckten/entstandenen Mängel geschildert. Ich denke dafür ist das BEWERTUNGSFORUM da.
      Wenn du dich dadurch persönlich angegriffen fühlst, dann solltest du dein Verhalten, aber besonders deine Verkaufsstrategie, bei deinen nächsten Verkäufen vielleicht ändern.

      GEsocks postete
      Ich kann nur von einem Verkauf an Sie dringendst abraten, falls man keine Lust auf späteren Ärger und Drohungen!
      :D Wie kann man nur so uneinsichtig sein.
      Du hast nen Fehler gemacht hast - steh halt dazu und mach's beim nächsten Mal besser. :D

      @Gesocks:Ich habe dir nicht mit unserer Anwältin "gedroht", sondern geschrieben, wie sie das sieht (also, wie die Sache rechtlich einzuschätzen ist). Wer lesen kann ist klar in Vorteil.
    • so GEsocks weil dein briefkasten voll ist schreibe ich es hier hin was ich schreiben wollte.


      hey,
      ja ok mach das, gib mir mal pls deine addresse wenn das packet dann in mindestens 2 wochen nicht angekommen ist dann hole ich mir da einfach bei dir ab oder hole mein geld. ich habe da nähmlich überhaupt kein bock dir da hinterher zu laufen. ihc inde das eh voll komisch das die post NUR bei dir sowas macht dass die packete verschwinden oder so, ne schlechte beweirtung haste dir schon verdient, weil das zu lange dauert und weil ja angeblich die post der schuldige ist. hofe das klärt sich denn ihc kann die ganze zeit kein roller fahren weil ich kein frontdreieck mehr habe, habe kb das mit welche stecker und so ziehen.naja hoffe dass das packet bald auftacht.
      mfg
      christian
    • eselger postete
      so GEsocks weil dein briefkasten voll ist schreibe ich es hier hin was ich schreiben wollte.


      hey,
      ja ok mach das, gib mir mal pls deine addresse wenn das packet dann in mindestens 2 wochen nicht angekommen ist dann hole ich mir da einfach bei dir ab oder hole mein geld. ich habe da nähmlich überhaupt kein bock dir da hinterher zu laufen. ihc inde das eh voll komisch das die post NUR bei dir sowas macht dass die packete verschwinden oder so, ne schlechte beweirtung haste dir schon verdient, weil das zu lange dauert und weil ja angeblich die post der schuldige ist. hofe das klärt sich denn ihc kann die ganze zeit kein roller fahren weil ich kein frontdreieck mehr habe, habe kb das mit welche stecker und so ziehen.naja hoffe dass das packet bald auftacht.
      mfg
      christian
      nen paket verschwindet nicht spurlos ( is mir zumindest noch nie passiert ) aber bei nem päckchen isses mir glaub ich bis jetzt 2 mal schon passtiert von XX- päckechen , die ich schon verschickt hab