SR Motard 50

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Du möchtest eine Frage zu diesem Roller stellen? Dann schau einfach im Forum nach und stelle Deine Frage!

  • Der Aprilia SR Motard 50 ist ein schnittiger Roller, der jeden schnell ans Ziel bringt. Er ist der ideale Stadtflitzer. Das Suchen nach einer passenden Parklücke entfällt damit und selbst der Neupreis ist absolut konform. Diesen Roller kann sich jeder leisten. Der neue Besitzer wird von dem Aussehen des Aprilia SR Motard 50 begeistert sein. Auch Geschwindigkeitstechnisch ist der Motard ein echtes Wunder. Er bringt auf jeden Fall eine angemessene Geschwindigkeit, um damit sicher durch die Stadt zu cruisen.
    Begrenzt ist der Motor zunächst durch die im Originalzustand verbaute Drossel, theoretisch schafft der Roller jedoch merklich höhere Geschwindigkeiten. Auch Überlandfahrten sind damit gar kein Problem. Somit sollte jeder, der nach einem neuen Gefährt für die Stadt sucht, sich den Motard genauer anschauen. Er ist schnittig und wird sich leicht bedienen lassen. Selbst für Menschen, die zuvor noch nie auf einem Motorroller gesessen haben, wird dieser Roller leicht zu fahren sein. Er geht sehr gut in die Kurven und kann dadurch ein gutes Fahrverhalten an den Tag legen.



    Welche Modellvarianten gibt es? Was sind die technischen Daten und Besonderheiten?


    Der Motard SR 50 von Aprilia ist mit einem 1 Zylinder / 2-Takt Motor ausgestattet. Es gibt ihn in insgesamt zwei Farbvarianten zu kaufen. Wobei das Aussehen durch Aufkleber dem eigenen Geschmack auch später noch angepasst werden dürfen. Der Roller hat einen Hubraum von 49 cm³ und seine Leistung ist mit 3,0 kW - was 4,1 PS entspricht - ausgestattet worden. Er erreicht diese Leistung bei satten 6500 Umdrehungen pro Minute. Die Kühlung erfolgt per Luft und dieser Umstand ist gut, weil der Roller dadurch sehr wartungsarm wird (keine potentiell defekte WaPu, keine Leistung, die in die WaPu fließt). Das Drehmoment des Aprilia SR Motard 50 liegt bei 4,6 Nm bei 6000 Umdrehungen in der Minute. Der Roller hat eine angegebene Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und das ist für den Stadtverkehr vollkommen ausreichend. Vorne befindet sich eine Bremsscheibe mit einem Durchmesser von 220 mm und hinten eine Trommelbremse mit einem Durchmesser von 140 mm. Die Felge vorn misst 14 Zoll und hinten ebenfalls. Beim Reifenkauf könnt Ihr euch dadurch viel Ärger ersparen. Der Roller wiegt 106 kg und hat eine maximale Gewichtsbelastung von 290 kg. Der Tank fasst ungefähr sieben Liter. Der neue Roller Motard SR 50 fährt mit Super Benzin (95 Oktan). Gestartet wird er elektrisch per E-Starter oder mit einem Kickstarter. Er unterliegt der Euro 2 Norm.



    Was zeichnet den Aprilia SR Motard 50 aus?

    Dieser Roller gilt als schnittig und bietet sich für Führerscheinneulinge an. Er wird sich in der Performance als ein echtes Raumwunder erweisen. Jede noch so kleine Parklücke ist vollkommen ausreichend, wodurch ein Shoppingtag in der Stadt damit zu keinerlei Hürde wird. Dieser Roller ist der Traum vieler Männer. Aber auch Frauen werden sich dafür begeistern können. Er bringt technische Highlights mit, die auf jeden Fall beachtet werden sollten.
    Technische Daten
    Hubraum
    50ccm
    Höchstgeschwindigkeit
    45km/h, Mofadrossel: 25km/h
    Kühlung
    Luft
    Kraftstoff
    Super Bleifrei
    E10 tauglich?
    Ja

    937 mal gelesen