TWEET 50

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Du möchtest eine Frage zu diesem Roller stellen? Dann schau einfach im Forum nach und stelle Deine Frage!

  • Der Peugeot TWEET 50 überzeugt mit kompakter Bauweise und hoher Wendigkeit im Straßenverkehr. Im folgenden Beitrag wird Dir der Roller aus dem Hause Peugeot im Detail vorgestellt.
    Allgemeine Informationen zum Roller Peugeot TWEET 50

    Bei diesem Scooter handelt es sich um ein Modell aus der Hubraumklasse 50 cm³. Konzipiert wurde dieser Scooter für den Stadtverkehr. Die Frontseite des Rollers ist modern gestaltet. Eine solide verarbeitete Sitzbank für 2 Personen komplettiert das urbane, zeitgemäße Design. Maximale Sicherheit sowie höchsten Komfort und Fahrspaß garantieren die großen 16-Zoll-Räder.


    Technische Daten

    Länge: 200 cm
    Höhe: 112,5 cm
    Breite: 69 cm
    Radstand: 133 cm
    Sitzhöhe: 77 cm
    Gewicht (trocken): 100 kg
    Tankinhalt: 5,7 l
    Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
    Verbrauch: 2,6 l pro 100 km/h
    Füherscheinklassen: AM
    Anzahl der Zylinder: 1
    Taktung: 4-Takt
    Kühlung: Luft
    Hubraum: 49,5 cm³
    Leistung: 3.1 PS
    Zündung: CDI
    Starter: Kick
    Getriebe: Variomatik

    Ausstattung des Scooters

    Damit Du Dich komfortabel und sicher von A nach B bewegen kannst, ist der Roller mit praktischen und durchdachten Extras ausgestattet. Mit dem Taschenhaken, den flachen Trittbrettern und dem verschließbaren Handschuhfach bist Du mit Deinem Scooter mobil wie nie zuvor. An den Details erkennst Du die Qualität dieses Rollers aus dem Hause Peugeot.
    Das neue Design wird durch optimierte Anzeigen im Cockpit optisch aufgewertet. Gegenüber dem Vorgängermodell wurde beim neuen Peugeot TWEET 50 die Optik komplett überarbeitet. Die Frontscheinwerfer sind beim Nachfolger optimal in die Verkleidung eingebettet. Die aus Chrom- und Retroelementen zusammengesetzte Frontverkleidung des Rollers ist sanfter und weicher geformt.

    Die RS-Variante
    Die RS-Variante des Rollers wirkt aufgrund des neuen Designs noch dynamischer und sportlicher. Die schlanke Form des Scooters wurde beibehalten.

    Sicherheit und Ergonomie
    Sicherheit und Ergonomie wurden beim neuen Tweet unverändert übernommen. Gemeint sind die souverän greifenden Scheibenbremsen hinten und vorne, die perfekt hellen Scheinwerfer, das vorbildlich überschaubare Cockpit, das große Staufach, die meisterhaft geformte 2-Personen-Sitzbank und der komfortable, flache Durchstieg.
    Die Sitzbank bietet auch Deinem Sozius ein Maximum an Komfort. Der hintere Teil der Sitzbank ist großzügig gestaltet und mit ausklappbaren Fußrasten und einem ergonomischen Haltegriff bestückt.
    Viel Stauraum bieten Dir der flache Durchstieg, Taschenhaken, das verschließbare Handschuhfach und das Fach unter der Sitzbank. Das Staufach unter der Sitzbank kannst Du ebenfalls abschließen.

    Für ein optimales Handling und ein stabiles Fahrverhalten sorgen die 16-Zoll-Felgen aus Aluminium. Hervorragende Bremsleistungen garantieren Dir die großen Scheibenbremsen. Sie besitzen einen Durchmesser von 22,6 cm.

    Varianten des Rollers Peugeot TWEET 50
    Wenn Du Dir einen Peugeot TWEET 50 anschaffen willst, hast Du die Auswahl aus verschiedenen Varianten. Der Großstadtroller ist in den Versionen TWEET 50 RS, Tweet 50 4T, TWEET 125, TWEET 150, TWEET Occasion, Profesionals TWEET 125 Pro, TWEET 150 RS und TWEET 50 RS lieferbar.


    Was zeichnet den Roller Peugeot TWEET 50 aus?
    Der Motorroller Peugeot TWEET 50 zeichnet sich durch eine gute Straßenlage und eine sehr gute Beschleunigung aus. Auch bergauf kannst Du mit diesem Scooter mit ungefähr 45 km/h fahren (im Ori-Zustand). Für einen kleinen Preis bekommst Du eine gute Ausstattung und jede Menge Fahrspaß - allein oder mit Sozius ist garantiert.
    Sonstiges
    Hersteller
    Peugeot Motocycles
    Technische Daten
    Hubraum
    50ccm
    Höchstgeschwindigkeit
    45km/h, Mofadrossel: 25km/h
    Kühlung
    Luft
    Kraftstoff
    Super Bleifrei
    E10 tauglich?
    Ja

    708 mal gelesen