Streetzone

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Du möchtest eine Frage zu diesem Roller stellen? Dann schau einfach im Forum nach und stelle Deine Frage!

  • Der Peugeot STREETZONE ist ein 50-ccm-Roller, der durch seinen sportlichen Charakter sowie durch seine technische Ausstattung überzeugt. Der Roller besitzt Räder, die mit groben Stollen ausgestattet sind. Das bedeumtet, dass Du den STREETZONE als Allroad-Roller nutzen kannst. Der Roller ist ein supurstarker 2-Takter, mit dem Du problemlos durch den dichten Stadtverkehr kommst. Du kannst den Peugeot Streetzone in zwei verschiedenen Modellvarianten erwerben. Wir stellen Dir die zwei Modelle technisch und in der Ausstattung noch näher vor.
    Welche Modellvarianten gibt es?
    Du hast die Wahl zwischen dem Peugeot STREETZONE 10" und dem Peugeot STREETZONE 12". Die beiden Modelle unterscheiden sich in der Größe der Räder und in den wählbaren Farbkombinationen. Das 10"-Modell besitzt Vorderreifen der Größe 120/90-10 und Hinterreifen mit den Maßen 130/90-10. Die Reifen des Modells sind von der Marke Hutchinson Kwarter und sind für viele Bodenbeläge geeignet. Die Reifen des 12"-Modells besitzen die Maße 120/70-12 (Vorderreifen) und 130/70-12 (Hinterreifen). Eine Reifenmarke wird von Herstellerseite nicht angegeben. Das 12"-Modell ist in den Farben Blau oder Rot erhältlich. Die unterschiedliche Farbwahl bezieht sich auf die Akzente und betrifft nicht den gesamten Roller. Das 12"-Modell besitzt eine schwarze Front und ist im vorderen Rahmenbereich weiß mit entsprechend wählbaren Farbakzenten (blau oder rot) gestaltet. Das 10"-Modell hat eine weiße Front und ist auch im vorderen Rahmenbereich weiß gestaltet. Du hast bei dem Modell die Wahl zwischen Farbakzenten in Gelb und Orange.

    Was sind die Besonderheiten?
    Der Peugeot STREETZONE ist sehr wendig. Das gilt für beide Modelle. Du kannst mit dem Roller schnell und unkompliziert durch den Straßenverkehr gelangen. Das 10"-Modell ist für viele Bodenbeläge geeignet. Beide Modelle besitzen einen herausziebaren Taschenhaken am Schild (innen). Du kannst zudem Deinen Integralhelm bei beiden Modellen im Stauraum unter dem Sitz verstauen. Ein zentraler Ständer rundet die Ausstattung der Rollermodelle ab. Des Weiteren kannst Du einen Seitenständer optional als Zubehör kaufen. Das Armaturenbrett funktioniert digital.

    Welche technischen Daten/Besonderheiten weist der Roller auf?
    Sowohl der STREETZONE 10" als auch der STREETZONE 12" besitzen die Maße 1864 x 664 x 1166 mm (LxBxH). Bei beiden Modellen beträgt die Sitzhöhe 770 mm und der Radstand beläuft sich auf 1256 mm. Beide Modelle besitzen eine Leergewicht von 87 kg. Du kannst die STREETZONE-Modelle von Peugeot beide mit bis zu 6,5 Litern (Tankvolumen) betanken. Die STREETZONE-Modelle erreichen eine Höchstgechwindigkeit ab Werk von 45 km/h und besitzen eine Leistung von max. 3 kW (4,08 PS). Der Motor ist bei beiden Modellen ein 1-Zylinder (2-Takter) mit einem Hubraum von 49,9 ccm. Der Motor der STREETZONE-Modelle ist luftgekühlt und nutzt zur Kraftstoffaufbereitung einen Dell'Orto-Vergaser. Der maximale Drehmoment liegt bei beiden Modellen bei 4,2 Nm und die Drehzahl bei maximalem Drehmoment wird mit 6500 U/min angegeben.

    Fazit
    Der Peugeot STREETZONE ist in den Modellversionen 10" und 12" erhältlich, die sich in den Radabmessungen sowie Farbkombinationen unterscheiden. Du erhältst mit dem STREETZONE 10" und 12" einen Allrounder für den Straßenverkehr, der sehr wendig ist.
    Sonstiges
    Hersteller
    Peugeot Motocycles
    Technische Daten
    Hubraum
    50ccm
    Höchstgeschwindigkeit
    45km/h, Mofadrossel: 25km/h
    Kühlung
    Luft
    Kraftstoff
    Super Bleifrei
    E10 tauglich?
    Ja

    547 mal gelesen