Aprilia Forum

Hier kommen alle Fragen, Antworten und Themen zu Aprilia Rollern hinein.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo Scootertuner! Werde Teil einer der größten Scootertuning-Communities im Netz.
Sei kostenlos dabei!

Themen

Thema Antworten Likes Zugriffe Letzte Antwort

SR Motard Leistungsverlust

  • KaosPunk
  • Ecki
1 179

Ecki

Aprilia Sr 50

3 796

R32ler

Aprilia RX 50 herrichten/tunen

2 270

White&Blue_Jet

Aprilia Sr50 street und Yamaha Aerox

26 864

Speedyfan

Aprilia sr 50 r

2 266

Source101

mit Sr50 114 *__*

9 348

JetMonster

Was halet ihr von der RS 2 ???

  • Sail3x
  • Sail3x
2 248

Sail3x

Aprilia Sr 50 Midrace Drosseln

1 279

Greeezzy

Aprillia Sr50 Ditech geht nicht mehr an nicht mal das licht .. !

5 249

JetForce'<3

aprilia sr50r MHR Overrage Vario

7 224

.Ice_Blääde

Aprillia Rally 50

12 580

xNir0x

Pia (SR 50 R) Vario aufmachen - Wie?

  • DarkSR
  • BlueJetty95
6 354

BlueJetty95

SR50 problem -.-*

0 95

Aprilia SR50

59 1.725

JetForceWowka

Aprilia SR 50 Ditech drosseln!!!

0 400

Aprilia sr 50 street / Tecingas rs 70

8 309

SR50STreeT/JeT

sr 50 mina problem !!!!

5 303

Jetfighter94

Sr50Street fuer Jetty TSDI

2 89

SR50STreeT/JeT

SR 50 street mit ZX und offener Luffi welche HD und/oder ND?

3 94

blaster-rs12

aprilia sr 50!!

3 214

SR50STreeT/JeT

  • Statistik

    48 Themen - 314 Beiträge (2,75 Beiträge pro Tag)

  • Willkommen im Aprilia-Roller-Forum!

    Der Aprilia SR Motard 50
    Aprilia ist ein italienischer Hersteller für Motorroller. Der Motorroller Aprilia SR 50 ist ein Modell dieser italienischen Firma. Er zeichnet sich durch sein sportliches Design aus.

    Die Modelle - SR Motard 50, SR 50 Street, SR 50 R Euro 4
    SR Motard 50 Street: Der Aprilia SR 50 Street ist ein gutes Einsteigermodell. Das Zweirad beeindruckt mit einem Zwei-Takt-Motor, 50 Kubikzentimeter Hubraum, Flüssigkeitskühlung und wenig Verbrauch. Zudem ermöglicht die Vergasertechnik einen schnellen Start. Praktisch sind die großen Räder, Leichtmetallfelgen, Niederquerschnittreifen und zwei Scheibenbremsen. Der Rahmen ist aus Stahlrohr, dazu kommt die feste Teleskopgabel und ein Monofederbein. Der Platz unter der Bank ist groß, zusätzlich gibt es einen Gepäckhaken. Mit der übersichtlichen Anzeige für Tacho, Benzin und Temperatur hat der Fahrer alles gut im Blick.

    Roller SR 50 R Euro 4: Der SR 50 überzeugt durch seine Optik und sein Design.
    Das sportliche Modell eignet sich sowohl technisch als auch in seinem Fahrverhalten ideal für den Motorsport. Gerade durch den Einzylinder-Zweitakt-Motor, 50 Kubikzentimeter Hubraum und Vergaser mit elektrischer Steuerung. Dazu kommt der niedrige Verbrauch. Der Motorroller ist farblich in Schwarz, Rot und Weiß erhältlich. Der Fahrer sitzt bequem und hat unter der Sitzbank sogar noch Platz. Bremshebel, Armaturen, Haltegriffe und Fußrasten sind sehr robust. Der Roller ist mit Doppelscheinwerfern, Federelementen und hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet. Sportschalldämpfer mit zwei Katalysatoren und doppeltem Sekundärluftsystem runden die sportive Ausstattung ab.

    Besonderheit 2-Takter und 4-Takter
    Roller gibt es als 2-Takter und 4-Takter. Der Unterschied besteht darin, dass 2-Takter keine Ventile und keine Steuerung haben. Wenn es kalt wird, muss das Öl nicht erst auf Temperatur kommen, weil es ein Gemisch ist. Wohingegen der 4-Takter einen geringeren Kraftstoffverbrauch hat, recht robust ist und rauchlos. Nach durchschnittlich 5000 Kilometern ist ein Ölwechsel fällig. Ein 4-Takter ist im Unterhalt günstiger. Vor allem ist das 4-Takter-Modell schadstoffärmer unterwegs und erfüllt damit die aktuellen EURO-Abgabsnormen spielend, während 2-Takter hier langsam an ihre Grenzen kommen.

    Der Motorroller - Technische Daten
    Der Aprilia SR Motard 50 hat einen Einzylinder-Zweitakt-Motor. Seine Leistung beträgt 4,1 PS und die Höchstgeschwindigkeit wird mit 45 km/h angegeben (eine Drosselung auf 25km/h - Mofa - ist möglich. Das Zweirad zeichnet sich durch Luftkühlung aus und einem Getriebe mit stufenlosem CVT-Riementrieb. Der Motorroller ist 1940 Millimeter lang, 720 Millimeter breit und 1135 Millimeter hoch. Das Leergewicht beträgt 106 Kilogramm und das zulässige Gesamtgewicht 290 Kilogramm. Der Tankinhalt wird mit 7 Litern angegeben für den Kraftstoff super Benzin 95 (ROZ). Der Motor lässt sich mit dem Elektrostarter oder Kickstarter in Gang bringen

    Der Aprilia SR Motard 50
    Der SR Motard 50 beeindruckt aufgrund seiner technischen Eigenschaften. Mit seinem 2-Takt-Motor startet der Aprilia SR Motard 50 schnell. Zudem überzeugt er mit seiner Wendigkeit und ist dadurch gut zu lenken. Seine sportliche Ausstattung wird nicht nur durch die Farben Schwarz, Rot oder Weiß hervorgehoben. Besonders die Leichtmetallräder aus Aluminium und die hydraulische Scheibenbremse im Vorderrad sorgen sowohl für Sicherheit als auch die sportliche Note.